Ausleihen und Bestellen

Sich möchten ein Spiel, ein Buch oder einen Film ausleihen?

Medien ausleihen und Leihfrist

Ausgeliehen werden können grundsätzlich alle Medien.

Die Leihfrist für alle Medien beträgt 28 Tage und wird zweimal automatisch um vier Wochen verlängert, sofern keine Reservation vorliegt. Liegt weiterhin keine Reservation vor, kann die Ausleihe telefonisch oder per E-Mail verlängert werden.Dauerausleihen werden nicht ermöglicht. Jedes Medium soll allen Bibliotheksbenutzenden innert nützlicher Frist zur Verfügung stehen.

  • Nicht termingerecht zurückgebrachte Medien werden gemahnt.
  • Zeitschriften können Sie vor Ort lesen und Scans oder Kopien von Artikeln erstellen. Diese sind nicht ausleihbar.
  • Die Leihfrist von E-Book-Readern beträgt in der Regel vier Wochen. Eine Verlängerung ist nicht möglich. Nicht termingerecht zurückgebrachte E-Book-Reader werden gemahnt.

Medien bestellen

Über Ihr Benutzerkonto können Sie jedes Medium in unseren Katalogen auch von zu Hause aus bestellen und vor Ort abholen oder sich postalisch an Ihre Benutzungsadresse liefern lassen.

Medien können Sie auch via Telefon oder E-Mail bestellen. Wenn immer möglich, geben Sie bei der Bestellung  die Signatur an (z.B. PSCH 51.2.1234 oder DVD 11-68). Falls Sie Scans oder Kopien von Zeitschriftenartikeln erhalten möchten, geben Sie bitte Zeitschrift, Heftnummer, Erscheinungsjahr und Seitennummern an.

Ihre Anfragen werden werktags innerhalb von 24h bearbeitet.

Abholung bestellter Medien

Sie erhalten eine Abholungseinladung per E-Mail, wenn das gewünschte Medium für Sie in der Bibliothek bereitgestellt wird. Dieses ist ab diesem Zeitpunkt auf Ihr Konto ausgeliehen. Sie können es während den Öffnungszeiten am Bibliotheksempfang abholen.

Fernleihe

Medien aus Bibliotheken des Alexandria-Verbunds können durch eingeschriebene Benutzende kostenlos bestellt werden. Portogebühren für das Zusenden von Medien und Gebühren für Kopienbestellungen ausserhalb des Verbundes werden weiterverrechnet. Für internationale Fernleihen oder Artikelbestellungen wird zusätzlich zu den anfallenden Kosten eine Bearbeitungsgebühr von mindestens CHF 20.- pro Medium erhoben.