Angehörige

Hintergrundwissen und Tipps rund um die Betreuung von hilfsbedürftigen älteren Menschen.

Quellensammlung der Bibliothek

Wir verfügen über einen grossen Bestand an Büchern und Zeitschriftenartikel zur Thematik der Betreuung und Unterstützung von pflegenden Angehörigen. Verschaffen Sie sich einen Überblick.

Unsere Medien zu diesem Thema:

Zeitschriften für Angehörige

Entdecken Sie unser Angebot an Zeitschriften.

Nicht mehr wie immer

Unser Buchtipp

Nicht mehr wie immer

Wie wir unsere Eltern im Alter begleiten können: Ein Wegweiser für erwachsene Kinder

Irgendwann wird uns bewusst, dass unsere Eltern ins fortgeschrittene Alter kommen. Ihre Kräfte lassen nach und die alltäglichen Dinge gelingen immer weniger. Als Kinder fragen wir uns dann, was zu tun ist. Gerontopsychologin Katja Werheid zeigt, wie wir es schaffen, für unsere Eltern da zu sein, ohne sie zu bevormunden, und wie wir mit alten Konflikten Frieden schließen, ohne dabei faule Kompromisse einzugehen. Sie warnt vor »Blitzangriffen« und appelliert stattdessen für Empathie und Offenheit in der Kommunikation mit den Eltern. Denn regelmäßige, vergnügliche Kontakte sind das Wichtigste, wenn es darum geht, unsere Elternbeziehung zu vertiefen und schwierige Situationen gemeinsam zu bewältigen.

Nicht mehr wie immer: Wie wir unsere Eltern im Alter begleiten können: Ein Wegweiser für erwachsene Kinder, Katja Werheid, Piper 2017.

Buch bestellen

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie zusätzliche Informationen und Beratungsmöglichkeiten zum Thema «Angehörige pflegen».

Beratung / Unterstützung 

Mit einem Netz von 130 Beratungsstellen ist Pro Senectute bei Fragen rund um Finanzen, Vorsorge, Pflegehilfe, Seniorenbetreuung und Wohnen im Alter ganz in Ihrer Nähe für Sie da. Jedes Gespräch in der Sozialberatung findet mit einer ausgewiesenen Fachperson statt. Es ist unentgeltlich und unterliegt der beruflichen Schweigepflicht. Wir beraten nicht nur Senioren, sondern auch deren Familien.
Weitere Informationen

Als Einstieg können Sie sich auch online durch den Ratgeber der Pro Senectute Schweiz durchklicken.

Entlastung

Unter folgenden Links können Sie sich über diverse Entlastungsdienste informieren.

  • Entlastungsdienste für pflegende Angehörige
    Informationen für Angehörige vom Schweizerischen roten Kreuz.
    www.redcross.ch
  • Entlastungsdienst Schweiz
    Die Plattform informiert und vernetzt Betroffene, Angehörige, Fachleute und Personen, die beruflich oder privat mit Demenz zu tun haben. 
    www.entlastungsdienst.ch
  • Informationen und Angebote für Pflegende Angehörige
    Finden Sie Angebote in Ihrer Nähe.
    www.pflege-entlastung.ch
  • info-workcare.ch
    Erste nationale Plattform mit allgemeinen Informationen, praktischen Hinweisen und Adressen für erwerbstätige Personen, die Verwandte betreuen.
    www.info-workcare.ch

Weitere Links zum Thema Angehörige finden Sie in unserer Linksammlung.

Mehr erfahren